Regionalmarketing und Messen

Der Region Köln/Bonn e.V. bietet regionalen Institutionen, Unternehmen und Kommunen die Möglichkeit eines gemeinsamen Messeauftritts. Durch Kooperation können regionale Kompetenzen gebündelt und vielfältige Vorteile wie die eigene Sichtbarkeit gestärkt werden. Der Region Köln/Bonn e.V. bietet seinen Partnern eine kompetente Betreuung, von der Buchung über die Planung bis hin zur professionellen Umsetzung der Messeauftritte.

Interessierte Unternehmen und Institutionen aus der Region Köln/Bonn können sich z.B. als Stand- oder Logopartner präsentieren und attraktive Projekte vorstellen. Außerdem besteht die Möglichkeit, als virtueller Partner oder auch als Sponsor teilzuhaben und die Messe als Plattform zu nutzen, um sich einem breiten Publikum zu präsentieren.

Gerne entwickelt der Region Köln/Bonn e.V. mit interessierten Unternehmen, Institutionen und Kommunen aus der Region einen gemeinsamen Messeauftritt. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Vorteile eines gemeinsamen Messeauftritts

  • Verbesserte Sichtbarkeit Ihres Messeauftritts durch die gemeinsame Präsentation mit Branchenpartnern aus der Region
  • Höhere Reichweite und besseres Netzwerken auf dem Messestand
  • Bessere Standkonditionen gegenüber einem alleinigen Messeauftritt
  • Verstärkte Wirkung der Ausstellung durch regionale Marketing-Botschaften
  • Professionelle Unterstützung bei der Umsetzung des Messeauftritts

Messen und Veranstaltungen mit Beteiligung der Region Köln/Bonn

Der Region Köln/Bonn e.V. organisiert auf der internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen EXPO REAL jährlich einen regionalen Gemeinschaftsstand von mehr 530 qm, der in Zusammenarbeit mit der Stadt Köln und der Stadt Bonn geplant und umgesetzt wird. Dabei betreut der Verein den Auftritt der Partner aus dem Rhein-Sieg-Kreis, dem Rhein-Erft-Kreis, der Stadt Leverkusen sowie dem Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreis. Der Gemeinschaftsstand ist beliebter Treffpunkt für das Networking von Investoren, Projektentwicklern und Entscheidern aus Wirtschaft und Politik.

Zur Website

Die polis Convention findet jährlich in Düsseldorf statt. Die bundesweite Messe für Stadt- und Projektentwicklung mit 350 Ausstellenden ist geprägt durch eine lebendige und kreative Atmosphäre. Seit 2015 fördert die Messe in Düsseldorf erfolgreich den Dialog und den intensiven Austausch über Strategien, Standorte und Projekte, in dem sie die Verantwortlichen aus Regionen, Städten, Kommunen und Immobilienwirtschaft unter einem Dach versammelt. Der Region Köln/Bonn e.V. präsentiert sich dabei mit seinen Projektpartnern auf einem regionalen Gemeinschaftsstand. Sowohl die Messe an sich als auch die Standpräsentation der Region werden durch ein umfangreiches Programm begleitet, das Möglichkeiten zum Fachaustausch und der Vernetzung der Akteur*innen der Region untereinander sowie mit dem Land Nordrhein-Westfalen bietet.

Zur Website

Messen und Veranstaltungen mit Bedeutung für die Region Köln/Bonn

Messen und Veranstaltungen in der Region Köln/Bonn

Diese Veranstaltung ist speziell für KMUs in und rund um die Automotive- und Zulieferindustrie sowie für angrenzende Branchen und Start-Ups interessant, die in den Bereichen Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Software, Logistik und Kreislaufwirtschaft tätig sind. Auch Investoren*innen, Berater*innen, Forscher*innen und Politiker*innen, die sich für Innovation und die Zukunft der Branche interessieren, sind angesprochen.

Zur Website

Beim Afterwork verbindet der InnoHub wissenschaftlichen Input mit aktuellen Neuigkeiten und entspanntem Networking. So erhalten Sie in Kürze eine Übersicht über den Status Quo der Tätigkeiten des InnoHub und lernen das Team und die Angebote kennen. Außerdem kommen Sie in Kontakt mit den Mitgliedsunternehmen und diskutieren über neue Entwicklungen in der Wirtschaft oder innovative Lösungen aus der Wissenschaft. Freuen Sie sich auf einen entspannten Ausklang Ihres Arbeitstages. 

Zur Website

Ein Tag voller Innovationen und Networking beim STARTUP OPEN AIR von DIGITALHUB.DE in Bonn. Eintauchen in die Welt der Start-ups und inspirierende Vorträge, spannende Workshops und einzigartige Networking-Möglichkeiten erleben.

Zur Website

Der BME Pitch Day bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) die Möglichkeit, ausgewählte Start-Ups aus den Bereichen Einkauf und Supply Chain und Ihre innovativen Geschäftsmodelle live kennenzulernen. In resanten Pitches stellen sich ausgewählte und vorab qualifizierte Start Ups, die nicht länger als 3 Jahre am Markt sind, vor.

Zur Website

Messen und Veranstaltungen national und international

Die Europäische Woche der Regionen und Städte ist eine jährlich stattfindende viertägige Veranstaltung, bei der Städte und Regionen ihre Fähigkeit zur Schaffung von Wachstum und Arbeitsplätzen, zur Umsetzung der Kohäsionspolitik der Europäischen Union und zum Nachweis der Bedeutung der lokalen und regionalen Ebene für eine gute europäische Governance unter Beweis stellen.

Zur Website

Die BIO-Europe versammelt über 5.500 Teilnehmer aus 60 Ländern und mehr als 2.220 Unternehmen und ist damit der größte Branchentreff und Partnering-Event für Biopharma-Experten in Europa. Führende Entscheidungsträger der Biotechnologie-, Pharma- und Finanzbranche nutzen die Veranstaltung, um neue Kontakte mit jungen aufstrebenden Unternehmen zu knüpfen, bestehende Partnerschaften zu pflegen und diese weiter auszubauen.

Zur Website

Ansprechpartner

Carsten Weis

Regionalmarketing/Messen

Seitenanfang