Vorstandsvorsitzwechsel beim Region Köln/Bonn e.V.

v.l.n.r.: Alexander Wüerst (2. Stellv. Vorsitzender), Uwe Richrath (Vorsitzender), Henriette Reker (1. Stellv. Vorsitzende) und Stephan Santelmann (ehem. Vorsitzender)

Am Mittwoch, 23. Juni 2021 fand die 119. Vorstandssitzung des Region Köln/Bonn e.V. im Terminal 2 des Flughafen KölnBonn statt.

Der Flughafen KölnBonn ist raumstrukturell für die gesamte Region Köln/Bonn von großer Bedeutung und bot als Tagungsort die Gelegenheit, gemeinsam mit Verantwortlichen des Flughafens mit Blick auf die Standortentwicklung des Flughafens in den Austausch zu kommen.

Im Rahmen der Sitzung wurde auch der turnusmäßige Wechsel des Vorstandsvorsitzes vollzogen.

Uwe Richrath, Oberbürgermeister der Stadt Leverkusen übernahm den Vorstandsvorsitz des Vereins von Stephan Santelmann, Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises.

Er dankte LR Santelmann für die geleistete Arbeit als Vorsitzender in den letzten zwei Jahren, insbesondere mit Blick auf das Agglomerationsprogramm und die Strukturprogramme im Rheinischen Revier und die Regionale 2025 Bergisches RheinLand sowie die vorausschauende Ausrichtung des Arbeitsbereichs COMPASS. „Trotz der Einschränkungen der Pandemie konnten die regionalbedeutsamen Projekte vor Ort weiter auf Kurs gehalten werden“, dankte der neue Vorsitzende seinem Vorgänger.

Das Amt der 1. Stellvertretenden Vorsitzenden übernahm die Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, Henriette Reker. Das Amt des 2. Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden wird durch die Mitglieder der Kammern und Sparkasse besetzt. Alexander Wüerst, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Köln, übernimmt für die Wirtschaftskammern und Sparkassen eine zweite Amtsperiode als 2. Stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Region Köln/Bonn e.V.