Informationen über abgeschlossene Ausschreibungen

Hier finden Sie unsere abgeschlossenen Ausschreibungen

Agglomerationsprogramm Region Köln/Bonn: Inhaltliche Bearbeitung und kommunikative Begleitung sowie Mitwirkung an dem Dialog- und Planungsprozess inkl. der Erarbeitung eines strategischen Handlungsrahmens

Für die inhaltliche Bearbeitung und die Mitwirkung am Dialog- und Planungsprozesses zu einem Agglomerationsprogramm für die Region Köln/Bonn wurde ein Dienstleister oder eine Bietergemeinschaft der Fachrichtungen Regionalentwicklung, Raum- und Stadtplanung sowie Landschaftsarchitektur mit nachweislicher Erfahrung im Management komplexer Dialog- und Planungsprozesse, der integrierten räumlichen Planung auf regionaler Maßstabsebene und der interkommunalen Zusammenarbeit gesucht („Begleitbüro“).

Im Rahmen des Agglomerationsprogramms Region Köln/Bonn werden ein strategischer Handlungsrahmen mit programmatischen Aussagen und Leitlinien erarbeitet, Rahmenbedingungen und Anforderungen für beispielhafte Projekte analog der strategischen Ausrichtung und Programmatik des Handlungsrahmen definiert sowie das räumliche Strukturbild 2040+ aktualisiert.

Zur Angebotsabgabe auffordernde und Zuschlag erteilende Stelle:
Region Köln/Bonn e.V.
Rheingasse 11
50676 Köln

Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung nach  § 3 (1) VOL/A

Art und Umfang der Leistung:

Vergabe eines Auftrages, der im Wesentlichen folgende Leistungen im Rahmen des Prozesses zum Agglomerationsprogramms für die Region Köln/Bonn umfasst:

  • Kommunikations- und Verfahrensmanagement (inkl. Moderation und Koordination)
  • Inhaltliche Begleitung (Ausarbeitung eines strategischen Handlungsrahmens, Auswertung und Dokumentation von Prozessschritten und Arbeitsergebnissen der thematischen Entwicklungspfade, Zusammenführung und Weiterentwicklung der Beiträge zu einem Agglomerationsprogramm)

Erfolgreicher Bieter:

Bietergemeinschaft „agl Hartz ∙ Saad ∙ Wendl Landschafts-, Stadt- und Raumplanung“ mit „plan + risk consult – Prof. Dr. Greiving & Partner“ und „urbanophil.koeln“

Zeitraum der Leistungserbringung:

Oktober 2020 bis Dezember 2022

Veröffentlichungstext:
Der vollständige Veröffentlichungstext mit Aufgabenbeschreibung, Fristen, Eignungs- und Zuschlagskriterien und beizubringenden Nachweisen steht Ihnen unten als Download zur Verfügung.