Informationen über abgeschlossene Ausschreibungen

 

 

Öffentliche Ausschreibung von vier interdisziplinären Planungsteams mit großer Erfahrung im Bereich der integrierten Planung im regionalen Maßstab und/oder der Entwicklung von Zukunftsbildern

Objekt: Lieferung/Leistung von Dienstleistungen nach VOL/A

Zur Angebotsabgabe auffordernde und Zuschlag erteilende Stelle:
Region Köln/Bonn e.V.
Rheingasse 11
50676 Köln

Kommunikation:
Die Teilnahmeantragsunterlagen können unter folgender email-Adresse gebührenfrei angefordert werden: hoelzer[at]region-koeln-bonn.de

Vergabeverfahren
Vergabe von Dienstleistungen (interdisziplinierte Leistungen mit raumwissenschaftlichem Schwerpunkt)im Rahmen einer Mehrfachbeauftragung nach §3 VOL/A als öffentl. Ausschreibung. Das Verfahren dient der Auswahl von vier qualifizierten, leistungsfähigen und interdisziplinär zusammengesetzten Bewerbern mitgroßer Erfahrung im Bereich der integrierten Planung im regionalen Maßstab und/oder der Entwicklung von Zukunftsbildern zur Teilnahme an der Mehrfachbeauftragung „Agglomerationskonzept Köln/Bonn“.

Die Bewerber müssen die Kerndisziplinen Stadt- und Regionalplanung, Freiraumentwicklung und Mobilität abdecken. Dabei können die Disziplinen entweder durch ein Büro nachgewiesen werden, oder durch das Hinzuziehen der Kompetenzen von Fachplanern als Bewerbergemeinschaft. Weitere Disziplinen sind nicht gefordert, werden aber zugelassen. Die Anzahl der Teammitglieder ist nicht begrenzt.

Für jedes Team steht – unabhängig von der Zusammensetzung – das gleiche Bearbeitungshonorar in Höhe von 50.000.- Euro (brutto) zur Verfügung. Darin enthalten sind alle anfallenden Nebenkosten, Reisekosten, sowie die jeweils anfallende Mehrwertsteuer. Eine darüber hinausgehende Vergütung wie Preisgelder o.ä. wird nicht gezahlt.

Rückfragen:
Rückfragen sind ausschließlich per Email an folgende Adresse hoelzer[at]region-koeln-bonn.de zugelassen. Rückfragen werden an alle Teilnehmer per Email beantwortet. Bitte geben Sie bei der Anforderung der Unterlagen Ihre für das Verfahren verbindliche Emailadresse des Büros an.

Veröffentlichungstext:
De vollständige Veröffentlichungstext mit Aufgabenbeschreibung, Fristen, Eignungs- und Zuschlagskriterien und beizubringenden Nachweisen steht Ihnen unten als Download zur Verfügung.