Karte der Region Köln/Bonn

Die Gebietskörperschaften in der Region Köln/Bonn

Die Region Köln/Bonn ist Lebensraum für über drei Millionen Bürgerinnen und Bürger. Sie ist Tragfläche und Nährboden für Dienstleistungen und Gewerbe. Sie ist Kulturraum und moderne Produktionslandschaft. Dabei stehen die wirtschaftliche Dynamik und die  Alltagstauglichkeit dieser Region in einem engen Zusammenhang.
Zu den großen Stärken gehören die Ausstrahlung und die Anziehungskraft als Kultur- und Tourismus-, aber auch als Wirtschafts- und Innovationsregion. Kreativität und Wissensdrang bilden den Nährboden für die gesamte Region.

Die Region profitiert von ihrer zentralen Lage im erweiterten Europa der Regionen. Sie ist Teil des größten und produktivsten europäischen Wirtschaftsraumes und zugleich eine Drehscheibe Europas mit optimaler Erreichbarkeit über alle Verkehrswege.

Vor dem Hintergrund der zunehmenden Bedeutung von Metropolregionen im europäischen Wirtschaftsraum hat die Region Köln/Bonn ihre Attraktivität gebündelt und verfolgt aktiv eine nachhaltige, vernetzte Entwicklung der Metropolregion Köln/Bonn in landes-, bundes- und europaweiter Dimension.