Abgeschlossene öffentliche Ausschreibung

Unterstützungsleistungen im Fördermittelmanagement des Region Köln/Bonn e.V.

1. Kurzbeschreibung
Der Region Köln/Bonn e.V. vergibt im Rahmen dieses Verfahrens folgende Dienstleistung:
Unterstützungsleistung im Fördermittelmanagement des Region Köln/Bonn e.V.

Die Bieter*innen werden aufgefordert ein schriftliches Angebot einzureichen.
Der Region Köln/Bonn e.V. bildet das Regionalmanagement für die Region Köln/Bonn und organisiert, initiiert und begleitet die interkommunale Zusammenarbeit zwischen den Kreisen, Kommunen und weiteren Akteur*innen in der Region. Über Facharbeitskreise unterstützt der Verein die Zusammenarbeit und gemeinsame Strategieentwicklung seiner Mitglieder in Themenfeldern wie Nachhaltige Raumentwicklung, Klimaschutz und -anpassung, Innovation oder Mobilität. Zugleich unterstützt der Region Köln/Bonn e.V. die Akteur*innen vor Ort fachlich und fördertechnisch bei der Umsetzung von Projekten und Kooperationen.

Die zu vergebenden Unterstützungsleistungen im Arbeitsbereich des Fördermittelmanagements beziehen sich auf vier Bereiche, dem Anfertigen von sogenannten Fördersteckbriefen, allgemeine Informations- und Unterstützungsleistungen, die Mittelbewirtschaftung von zwei vereinseigenen Förderprojekten sowie Vorarbeiten zu einer möglichen Antragstellung im Rahmen des Regio.NRW (EFRE.NRW 2021-2027).

2. Auftraggeber (AG)
Region Köln/Bonn e.V. Rheingasse 11 50676 Köln (www.region-koeln-bonn.de)

Der Region Köln/Bonn e.V. wurde im Jahr 1992 gegründet und ist ein Zusammenschluss der kreisfreien Städte Köln, Bonn und Leverkusen sowie der Landkreise Rhein-Sieg-Kreis, Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Kreis Neuss, Oberbergischer Kreis und Rheinisch-Bergischer Kreis. Mitglieder sind neben den acht Gebietskörperschaften die Handwerkskammer zu Köln, die Industrie- und Handelskammer Bonn/ Rhein-Sieg, die Industrie- und Handelskammer zu Köln, die Kreissparkasse Köln, die Sparkasse KölnBonn, die Sparkasse Leverkusen, der Landschaftsverband Rheinland und die DGB-Region Köln-Bonn. Als Gäste sind die Bezirksregierung Köln und die Kreise Ahrweiler, Düren und Euskirchen in den Entscheidungs- und Arbeitsgremien des Vereins eingebunden. Der Region Köln/Bonn e.V. bildet das Regionalmanagement für die Region Köln/Bonn. Ziel des Vereins ist, die regionale Zusammenarbeit zu stärken und gemeinschaftlich eine strategische Ausrichtung der Region Köln/Bonn und ihrer Akteur*innen in strukturentwicklungsrelevanten Handlungsfeldern zu intensivieren.

3. Kontaktstelle für Fragen die Ausschreibung betreffend
Fragen zur Ausschreibung wurden nur über die Vergabeplattform (www.dtvp.de) schriftlich beantwortet. Die Einreichungsfrist für Angebote endete am 7. Juni 2022 um 12:00 Uhr (MEZ). Nach Sichtung der Angebote wurde eine erste Verhandlungsrunde durchgeführt. Die Frist für die neuen Angebote endete am 20. Juni um 12:00 Uhr (MEZ).

4. Kategorie der Dienstleistung
Der Region Köln/Bonn e.V. hat den Auftrag im Rahmen einer Verhandlungsvergabe gemäß § 8 Abs. 4 UVgO vergeben.

5. Leistungsbeschreibung
a. Anlass und Hintergrund

Der Region Köln/Bonn e.V. hat sich das Ziel gesetzt, die Annahmefähigkeit von Kommunen und Unternehmen in der Region, bei der Akquise von Fördermitteln zu steigern. Dazu werden kommunale Fördermittelmanagements laufend über aktuelle Förderprogramme informiert und bei technischen Fragen zur Antragsstellung unterstützt. Ferner bietet der Region Köln/Bonn e.V. über seine Gremien eine Austauschplattform zur Vernetzung der einzelnen Fördermittelmanagements untereinander.

Der Region Köln/Bonn bewirbt sich auch selbst auf Fördermittel. Damit verbunden sind aufwändige Antragsstellungen und Mittelbewirtschaftungen.

Von dem Auftragnehmer*in wird erwartet, dass er*sie das Fördermittelmanagement beim Region Köln/Bonn e.V. operativ über einen Zeitraum von 12 Monaten unterstützt. Voraussichtlicher Beginn ist zu Mitte Juni 2022 geplant.

Erfolgreicher Bieter
Jörg Hembach Förderberatung + Regionalentwicklung

Veröffentlichungstext
Der vollständige Veröffentlichungstext mit Aufgabenbeschreibung, Fristen, Eignungs- und Zuschlagskriterien und beizubringenden Nachweisen steht Ihnen unten als Download zur Verfügung.

Unterstützungsleistungen im Fördermittelmanagement des Region Köln/Bonn e.V.