05.10.2015

Germany at its best - be part of the best!

Machen Sie mit bei „Germany at its best“ und zeigen Sie, dass Sie zu den deutschland-, europa- oder weltweit Besten gehören. Nutzen Sie die Chance und werden Sie Teil der Kampagne.

Deutschland von seinen besten Seiten – diese will die Standortmarketingkampagne des Landes Nordrhein-Westfalen präsentieren.

Für die internationale Kampagne „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen“ werden Bestleistungen aller Art aus der Region Köln/Bonn gesucht. Mit dieser Kampagne möchte NRW.INVEST, die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, die Vielfalt der ansässigen Bestleistungen vorstellen. Die Mitmachkampagne ruft Bürger, Unternehmer, Wissenschaftler, Erfinder und Persönlichkeiten aus Nordrhein-Westfalen auf, ihre Bestleistungen im Internet unter www.germanyatitsbest.de zu präsentieren. In der Region Köln/Bonn wurden bereits diverse Bestleister ausgezeichnet.

Die Teilnehmer haben die Chance, auf diesem Portal auf die eigene Bestleistung aufmerksam zu machen und sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Hier können Sie Teil von „Germany at its best“ werden: http://germanyatitsbest.de/de/join_in

Außerdem erhalten die Bestleister als Zertifizierung eine Urkunde von NRW Wirtschaftsminister Garrelt Duin.

http://germanyatitsbest.de/de/join_in

Was ist eine „Bestleistung“?

Eine Bestleistung ist eine Leistung, die in Deutschland, in Europa oder weltweit als ausgezeichnete Leistung anerkannt ist. Ein Bestleister kann eine Person oder ein Unternehmen sein, oder auch eine kulturelle oder wissenschaftliche Institution. Eine Bestleistung liegt zum Beispiel vor, wenn Sie Weltmeister in einer bestimmten Disziplin sind, einen Rekord aufgestellt haben oder wenn Ihr Unternehmen Marktführer in einem bestimmten Bereich ist. Auch wenn Ihr Unternehmen ein besonders erfolgreiches Produkt herstellt, das mindestens deutschlandweit eine führende Marktposition innehat, liegt eine Bestleistung vor. Kulturelle oder wissenschaftliche Institutionen erbringen ebenso Bestleistungen: ein Theater kann für eine Inszenierung ausgezeichnet worden sein, ein Museum oder ein Freizeitpark kann die meisten Besucherzahlen verzeichnen oder ein Hochschulinstitut für eine Entwicklung prämiert worden sein. Innovationen gelten dann als Bestleistung, wenn sie eine deutliche Verbesserung oder Weiterentwicklung eines bestehenden Produkts darstellen.

Die Bestleister selbst müssen nicht aus Nordrhein-Westfalen oder Deutschland stammen, ihre Bestleistung muss jedoch in Nordrhein-Westfalen erbracht oder hier entwickelt worden sein.

Alle Bestleistungen werden nur als solche Leistungen anerkannt, wenn Dritte – zum Beispiel Journalisten oder Branchenexperten – diese in einer Veröffentlichung oder mit einer Auszeichnung als solche einstufen. Auf Basis der o.g. Kriterien werden die eingereichten Beiträge in Hinblick auf fachlich qualifizierte Nachweise geprüft und beurteilt.

 

 

 


Links:

germanyatitsbest.de

Eine Initiative des Landes Nordrhein-Westfalen

Bestleister aus der Region Köln/Bonn